Gabriele Bösch

Gabriele Bösch, geboren 1964 in Koblach/Vorarlberg. Ab 1982 Studienjahre (Medizin, Geografie, Geschichte) in Innsbruck.

Literarische Arbeiten, Veröffentlichungen in Zeitschriften und Lesungen seit 1996. 2004 Literaturstipendium des Landes Vorarlberg. 2005 Zweite beim Prosapreis Brixen-Hall.
Gabriele Bösch lebt mit ihrem Mann und ihren fünf Kindern
in Hohenems.