Elke Riedmann


Ausbildung Theater
Desmond Jones-School of Mime London GB
Ecole Internationale de Théâtre Jacques Lecoq Paris
Scuola Teatro Dimitri in Versico Tessin
Pantomimenworkshop bei Walter Bartussek

Engagements an Theatern wie; Vorarlberger Landestheater, Vorarlberger Volkstheater, Aktionstheater, Innsbrucker Kellertheater in Zusammenarbeit mit
Top-Regisseuren wie Allan Caig, Martin Gruber, Michael Worsch, ...
Seit 1993 Lehrtätigkeit an Theaterschulen - u.a. Teatro Justo Rufino Garay in Managua,
Innsbrucker Kellertheaterschule, FHS München. Preisträgerin auf dem Feldkircher Gauklerfestival 1993, Jury 1996.  Gewinnerin des "Freistädter Frischlings" mit dem Programm: "Treuer wie Feuer" Soloprogramme: "Treuer wie Feuer" und "Das Paradies auf Erden".

Kreierte die Rolle der Frau Heimpl, in der sie auf unzähligen privaten als auch öffentlichen Festen auftrat und für beste Unterhaltung sorgte.
Einladungen zu vielen Festivals mit dem Stück „Treuer wie Feuer" u.a.
Festival Internacional de Pallasses, Andorra - Treuer wie Feuer
Festival Esse Monte de Mulher Palhacas, in Rio de Janeiro, Brasilien.

Lebt in Dornbirn / Vorarlberg.

http://www.elkemariariedmann.at/