George Nussbaumer

George Nussbaumer

Geboren im Mai 1963. Mit 17 startete er sein Musikschaffen in einer Schweizer Bluesband. 1984 erschien seine erste Single. Arbeitete 5 Jahre lang als Masseur bis er sich 1988 entschied, hauptberuflich Musik zu machen. 1991 betrat er erstmals eine Bühne um Kabarett zu spielen, danach drei erfolgreiche Kabarett Programme mit Stefan Vögel. 1996 Teilnahme beim ESC in Oslo. Mit seinem Song "Weil`s dr guat got" erreichte er den 8. Platz. Seit 1998 ist er auch als Sprecher aktiv.
2021 erschien gemeinsam mit der George Nussbaumer Band sein bisher letztes Album: "Did anybody say it would be easy".

 

 

    Wirkt in folgenden Theaterstücken mit:
  • Don Quijote - UA
  • profile-picture
    Darsteller Musik